logo Geburtshaus Werne - Ganzheitliche Betreuung ungter einme Dach

Aktuelles: 

Das Geburtshaus Werne grüßt Euch und wünscht ein gesundes und glückliches Jahr 2023!

Gerade in der Pandemiezeit:

Bleibt alle gesund!





Geburtshausführung

nur nach vorheriger Anmeldung
» melden Sie sich an



23 Jahre Geburtshaus Werne

Hebamme des Jahres 2011

Edina Lippe - Borrmann wurde als eine der Hebammen des Jahres 2011 gewählt.


» lesen Sie mehr


Das Geburtshaus Werne wurde erneut zertifiziert und arbeitet weiterhin nach den Sorgfalts- maßstäben in einem auditierten QM-System.



Informationen zum Covid-19-Virus im Geburtshaus Werne

Liebe Schwangere, liebe Familien,

wir möchten Euch darüber informieren, wieweit die Corona-Pandemie unsere Arbeitsweise verändert hat.

Erst einmal, aus unserem Team ist (wissentlich) niemand mit dem Virus infiziert.

Um Euch weiterhin gut betreuen zu können, müssen wir dringend infektions- und quarantänefrei bleiben. Daher haben wir einige Maßnahmen nach den RKI-Empfehlungen getroffen.

Alle unsere Kurs- und Gruppenveranstaltungen fallen daher kleiner und zum Teil ganz aus.

ABER! Wir sind weiterhin für Euch da!

Alle Hebammenleistungen werden von uns Hebammen nach aktuellem Informationsstand ohne Einschränkungen aber mit verschärften Hygiene-maßnahmen weiterhin angeboten.

Bei einer Neukontaktaufnahme schicken wir Euch unsere sorgfältig erstellten Regeln für eine gute und sichere Betreuung zu.

 

Wir danken Euch für Euer Verständnis bezüglich der Änderungen und Einschränkungen.

Alles Gute für Euch, bleibt gesund!

Herzliche Grüße aus dem Geburtshaus Werne

 


Hebamme des Jahres

Freudige Überraschung für das Geburtshaus Werne

Edina Lippe-Borrmann wurde als eine Hebamme des Jahres ausgezeichnet in der Zeitschrift "Leben & Erziehen" (Heft 1/2012).

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


23 Jahre Geburtshaus Werne

Bei Interesse an einer Geburtsbegleitung bitte frühzeitig melden, da unsere Kapazitäten begrenzt sind!

Wir freuen uns auf Sie.

Ihr Geburtshaus-Team

Geburtshausführung

Eine Geburtshausführung ist aktuell wegen der Corona-Pandemie nur nach vorheriger Absprache möglich.

Wir bitten um vorherige Anmeldung » Kontakt